Andreas Schmitges: Riesling "vom roten Schiefer" Kabinett 2017

Artikelnummer: P1045917

Die Paarung von Leichtigkeit und Geschmackskomplexität macht diesen Riesling einzigartig.

Ganz leicht, ganz geschliffen, duftet nach Apfel und Zitrusfrüchten, erfrischt mit deutlich kühler Säure und Spritzigkeit.

Toller Wein, ganz seltene Qualität!

Roter verwitterter Schiefer der Lage Rachtiger Deutschherrenberg bildet die Basis für diesen kühlen, erfrischenden Riesling. 

Aromatische, kleinbeerige Trauben mit viel Geschmack. Gerade einmal 8,5 Volumenprozent Alkohol! Wahnsinn!

Kategorie: Weingut Andreas Schmitges


11,00 €
Grundpreis: 14,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Beschreibung

Bei dieser traditionellen Steillage, zwischen Ürzig und Zeltingen, handelt es sich um eine eher kühle Lage.

An diesem Süd-/Osthang mit 30-60% trocknet die Morgensonne die Trauben und die Nachmittagssonne ist schwach. Geprägt ist dieser finessenreiche Wein vom typischen rötlichen Schiefergestein.

Herkunft: Deutschland
Geschmack: fruchtsüß
Produktart: Weisswein
passt zu: Aperitiv Asiatisch Curryhuhn Käse Nachtisch
Rebsorte: Riesling
Alkoholgehalt: 8,5 % vol.
Flaschengröße:: 0,75 l
Region: Mittelmosel
Allergene: Schwefeldioxid und Sulfite
Jahrgang: 2017
Trinktemperatur: 10-12 Grad
Inhalt: 750,00 ml
Hersteller: Weingut Schmitges, Hauptstraße 24, 54492 Erden
Restsüße: 45,0 g/l
Restsäure: 8,5 g/l