Schlossgut Janson: Cuvée Graf Emich 2016, Cabernet verfeinert durch die Würze des Merlot

Artikelnummer: P1045986

Cabernet-typischer Duft von schwarzer Johannisbeere und Paprika

verfeinert durch die Würze des Merlot.

Vollmundige Cuvée mit kräftiger Tanninstruktur

dezente Holznote durch Lagerung in älteren Fässern

Kategorie: Schlossgut Janson, Schlossweg 8, 67278 Bockenheim


7,99 €
Grundpreis: 10,65 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Beschreibung

Weinnotizen:

Hochwertige Komposition aus Merlot (50%), Cabernet Sauvignon (39%) und Spätburgunder (11%). Letzterer stammt aus dem Jahrgang 2015 und wurde in gebrauchten Barriqufässern gelagert.

Wein und Speisen:

Zu Wildgerichten und aromatischen Käse.

Erntedatum:

18. Oktober mit 90° Oechsle beim Merlot bzw. 80° Oechsle beim Cabernet Sauvignon. Spätburgunder wurde am 1. Oktober 2015 mit 100° Oeschsle gelesen.

Vinifizierung:

12-tägige Maischegärung mit biologischem Säureabbau und anschließender Lagerung im großen Holzfass. Späte Schwefelgabe erst im Frühjahr zur Farbstabilisierung.


Herkunft: Deutschland
Geschmack: Trocken
Produktart: Rotwein
passt zu: Käse Wild
Rebsorte: Cabernet Merlot Spätburgunder
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Flaschengröße:: 0,75 l
Allergene: Schwefeldioxid und Sulfite
Jahrgang: 2016
Trinktemperatur: 16-18 Grad
Inhalt: 750,00 ml
Hersteller: Schloßgut Janson, Schloßweg 8, 67278 Bockenheim
Restsüße: 3,2 g/l
Restsäure: 5,1 g/l