Weingut Schmitges, Weinbergstr. 1+3, 54518 Minheim

Weinbautradition seit 1622

Bereits seit 1622 wird der Weinbau im Familienweingut Schmitges betrieben. Diese Tradition und das damit verbundene Wissen vereinigt man heute in einem modernen Weinbaubetrieb, der sich durch seine prämierten Weine, seine Sortenvielfalt und der eigenständig ausgebauten Erzeugnisse auszeichnet.

Das Weingut mit Sitz in Minheim an der Mosel baut seine Rebflächen vorwiegend an den Steilhängen der Mosel aus. Dazu gehören weltbekannte Lagen wie bspw. Erdener Treppchen oder Piesporter Michelsberg.

Guido Schmitges ist der Weinmacher und Winzermeister, dessen handwerkliches Geschick sich in der Kellerwirtschaft und dem Ausbau des Rebensaftes ausdrückt. Jährlich gilt es, die feinen und eigenen Facetten des Traubenmostes zu erkennen und während des Ausbaus der Weine hervorzuheben und zu unterstreichen. Damit erhält ein jeder Jahrgang seine Einzigartigkeit.

Seite 1 von 2
31 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 25