Weingut Sutter: Ried Im Steinbruch, Grüner Veltliner 2018. Ein Grüner Veltliner mit Typizität und Ausdruck

Artikelnummer: P1046057

Ausgeprägte, feine Sortennase.

Am Gaumen Anklänge von gelben Früchten, Birne, Äpfel, Quitte und Kräutern.

Sehr geschmeidig im Abgang; tiefgängig und intensiv; neben weißem- pikantem Pfeffer, cremiger Schmelz.

Ein Grüner Veltliner mit Typizität und Ausdruck.

Kategorie: Weingut Sutter


10,90 €
Grundpreis: 14,53 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL Paket)

ab Flasche Stückpreis
3 10,49 € Grundpreis: 13,99 € pro l
6 9,90 € Grundpreis: 13,20 € pro l
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Beschreibung

Die im Weingarten handgelesen Trauben wurden gerebelt und nach einer Maischestandzeit von ca. 5 Stunden abgepresst. Der über Nacht geklärte Saft wurde mit selektionierten Hefen temperaturkontrolliert im Stahltank vergoren und bleibt auf der Feinhefe bis Mitte/Ende Jänner.

Ausgeprägte, feine Sortennase; am Gaumen Anklänge von gelben Früchten, Birne, Äpfel, Quitte und Kräutern; sehr geschmeidig im Abgang; tiefgängig und intensiv; neben weißem- pikantem Pfeffer, cremiger Schmelz; ein Grüner Veltliner mit Typizität und Ausdruck.

Ab März 2018, mit großem Potential für die nächsten 5 Jahre.

Passt sehr gut zu hellem Fleisch mit Saucen, Wildgeflügel, Rindfleisch und traditioneller österreichischer Küche.

Lage: Ried Steinbruch; Boden: Sandiger Lössboden mit hohem Kalkanteil.


Herkunft: Österreich
Geschmack: Trocken
Produktart: Weisswein
passt zu: Fleisch Geflügel auf der Terrasse im Sommer
Rebsorte: Grüner Veltliner
Alkoholgehalt: 13,0 % vol.
Flaschengröße:: 0,75 l
Allergene: Schwefeldioxid und Sulfite
Jahrgang: 2018
Trinktemperatur: 8-10 Grad
Inhalt: 750,00 ml
Hersteller: Weingut Sutter, Weinviertler Straße 6, A-3472 Hohenwarth
Restsüße: 2,4 g/L
Restsäure: 4,8 g/L