Weingut Daniel M[a]ttern

Weinqualität ist für mich das größte Gebot!

Meine Leidenschaft ist es hervorragende Weine zu produzieren. Gutsweine sind dabei die Basis auf der sich die Orts-und Lagen Weine aufbauen. Nur auf einer sehr guten Basis können hervorragende Spitzenweine aufgebaut werden.

Mir macht es Spaß mit frischen Wind und jungen dynamischen Denken meinen Weinstil zu verfolgen und dabei auf charaktervollen Einzellagen wie Dittelsheimer Geiersberg und Leckerberg zurückgreifen zu können.

Ob in den Weinbergen oder im Weinkeller, es ist immer mein Ziel das Optimum aus den Gegebenheiten der Natur heraus zu kitzeln. Besonderen Wert lege ich auf die beste Versorgung der Trauben und eine schonende Verarbeitung zu Wein.

 

der winzer

Das Weingut Daniel Mattern hat keine Tradition, aber viel Potential. Es ist jung, frisch und anders.

2011 wurde das Weingut gegründet und der erste Jahrgang gekeltert. Seit dem verfolgt der Weinmacher Daniel Mattern jedes Jahr nur ein Ziel, den besten Rock and Roll aus seinen Trauben zu pressen.

Er arbeitet im Einklang mit der Natur und legt dabei den eigenen Charakter seiner Weinsorten, Böden und Lagen frei. Somit produziert er unverkennbare Weine.

Etwas Besonderes ist auch sein sehr ehrlicher und bodenständiger Gin!

Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3